You are here

Assar
Architects

FLÜGEL 1000 - SAINT-PIERRE KLINISCHE

FLÜGEL 1000 - SAINT-PIERRE KLINISCHE

Die Klinik Saint Pierre in Ottignies hat einen neuen Gebäudeflügel für die Verwaltung bekommen: Aile 1000. Die Dreiecksform des Gebäudes ist originell und entspricht 3 klaren Zielen. Das Gebäude besteht aus 3 Stockwerken auf einer halb unterirdischen Tiefgarage. Der Grundriss des Erdgeschosses ist um einen „Kern“ herum angeordnet, das Atrium, das auch Agora genannt wird. Es handelt sich um einen echten Empfangsbereich, in dem Empfänge organisiert werden können, ohne die Bereiche zu berühren, die dem Personal vorbehalten sind. Ergänzend zu dieser Agora ermöglicht ein Mehrzwecksaal die Durchführung von Konferenzen und anderen Veranstaltungen. Auch das erste und zweite Stockwerk sind um dieses zentrale Atrium herum angeordnet, ein wahrer Lichtbrunnen für natürliches Tageslicht. In diesem Sinne verstärken die gewählten Farbtöne die allgemeine Helligkeit des Gebäudes und das sowohl innen als auch außen. Auf den Hauptflächen dominieren Weiß, helles Holz und Hellgrau. Dieser Anbau bietet 1675 m² Bürofläche und 6 Tagungsräume. Das Gebäude erfüllt die Passivhauskriterien (K14 - Verbrauch < 15 kWh/Jahr/m²). 

Share

Facebook icon
Twitter icon
e-mail icon

Bürogebäude in Passivbauweise für die Verwaltungsabteilung der Klinik Saint Pierre.

Avenue Reine Fabiola
1340 Ottignies
BE
Hôpital Saint Pierre
Bürogebäude
Abgeschlossen
2010
2017
3 090 m2
1 140 m2
4 230 m2
Statiker: MC carré
Fachingenieure: MK engineering

Clearfix