You are here

Assar
Architects

UCB HQ

UCB HQ

Die belgische Pharma-Gruppe wollte ihre Verwaltungsbereiche zusammenlegen, wobei sie im Wesentlichen Anforderungen in Bezug auf Überlegungen zur Kommunikation, dem Unternehmensimage und zu Energieeinsparungen hatte. Daraus ist ein beeindruckender, halbkreisförmiger Komplex aus zwei Gebäuden entstanden (UCB Headquarters und UCB Pharma), die miteinander durch eine verglaste Fußgängerbrücke verbunden sind, unter welcher sich eine Wasserfläche befindet. Bei der Planung dieser Gebäude wurde darauf geachtet, dass sie ihren Benutzern höchstmöglichen Komfort bieten. Neben den Büros, enthalten sie auch eine Küche, ein Unternehmensrestaurant und ein Fitnessstudio mit Blick auf eine große, abgerundete Terrasse und die große Wasserfläche. Die beiden Gebäude sind in einem scheinbar sehr klassischen Stil gehalten, verfügen jedoch über hochentwickelte Klimatechnik und Energieverteilung. Dazu gehören gut zugängliche Kühldecken mit Kühlfunktionen und Schalldämmung, sowie eine Doppelhautfassade, die als Thermobarriere unter Nutzung der Abluft aus den Büros fungiert.

Beide Gebäude haben ein eigenes Atrium, das ihr jeweiliges Nervenzentrum ist. Rund um das Atrium des HQ-Gebäudes befinden sich verglaste Sitzungsräume. Die Skulptur des französischen Künstlers Thierry Vidé unterstreicht die Weitläufigkeit des Raums.

Share

Facebook icon
Twitter icon
e-mail icon

Hauptsitz und Forschungszentrum.

rue de Lennik
1070 Brüssel
BE
UCB sa
Bürogebäude
Industrie
Abgeschlossen
1995
1997
17 000 m2
8 000 m2
25 000 m2
Statiker : TRACTEBEL
Fachingenieure : TRACTEBEL
Règles d’Or de l’Urbanisme
Winner of an award.
Règles d’Or de l’Urbanisme
Gagnant d’un award.
Gouden Regels van de Stedenbouw
Goldene Regeln des Städtebaus
Winnaar van een award.
Gewinner eines Awards.
RICS Award
Winner of an award in the “Energy” category.
RICS Award
Gagnant d'un award dans la catégorie "Energie".
RICS Award
RICS Award
Winnaar van een award in de categorie "Energie".
Gewinner eines Awards in der Kategorie "Energie".

Clearfix